Bühnenprogramm für erwachsene

milchruusch

Hans Gysi

Datum: Sonntag, 22. März 2020

Zeit: 17  Uhr

Eintritt: 25.- / 20.- (reduziert)

Hans Gysi erzählt, spielt und singt von der lebenslangen Freundschaft des Sprachlehrers Jean-Babtiste Kümmel (Batch) mit Gian.
Zusammen spinnen sie hochfliegende Pläne für die Zeit nach dem Studium und obwohl nur Gians Zukunft von 

Erfolg gekrönt zu sein scheint, hält ihre Freundschaft über Jahre hinweg. Alljährlich treffen sie sich zum Jubiläumstag "Milchruusch". 

 

Auch heute. Doch heute kommt es anders als erwartet. Jean Baptiste hat noch eine offene Rechnung...

 

Eine emotionale Geschichte über Freundschaft und Lebensträume.

www.theaterbuero.ch

www.hansgysi.ch

Bitte reservieren Sie hier: Kontakt

herr sommer

Eberhard Höhn

Datum: Sonntag 5. April 2020

Zeit: 17 Uhr

Eintritt: 25.- / 20.- (reduziert)

Der Musiker und Theatermensch erzählt lebhaft zwei Ausschnitte aus dem Erfolgsroman von Patrick Süskind . Rückblickend schildert darin der Erzähler die etwas unglückliche Kindheit eines süddeutschen Jungen, geprägt von Klavierstunden bei einer strengen Klavierlehrerin und von der vergeblichen Liebe zu einer Klassenkameradin.

 

Zwei lustig-skurrile Geschichten mit unerwartetem Ausgang.

 

Charmant und mit viel Esprit umrandet von Klaviermusik.

 

 

Bitte reservieren Sie hier: Kontakt

kunigund

Lieder von Dieter Wiesmann neu arrangiert.

Christine Forster, Daniel Steger

Datum: Sonntag 17. Mai 2020

Zeit: 11 Uhr Matinée

Eintritt: 25.-/ 20.-

Die Liedtexte des Schaffhauser Chansionner Dieter Wiesmann Texte kreisen um das individuell empfundene Unbehagen in der Gesellschaft. Oft geht es dabei um die Liebe: Verflossene Liebe, neue Liebe, das Älterwerden der Liebe, die Liebe als Medizin oder die Freiheitsliebe.

 

Die Thurgauer Musiker Christine Forster und Daniel Steger haben eine Auswahl von bekannten und unbekannten Wiesmann-Liedern neu arrangiert und musizieren gemeinsam mit Stimme, Querflöte, Klavier und Bass.

Bitte reservieren Sie hier: Kontakt

goldener mittwoch

Offene Bühne für alle. Machen Sie, was Sie wollen. Bei uns!

Datum: Mittwoch 10. Juni 2020 

Zeit: 19.30 Uhr

Eintritt: frei/ Kollekte

Der letzte Goldene Mittwoch im Herbst 2019 war wunderschön. Menschen im Alter von 13 bis ü 50 Jahre zeigten in ungezwungener Athomsphäre, was sie alles können und vor Publikum ausprobieren wollten.

Gesang, Musik, Jonglage, Geschichten, Gedichte.

 

Es war ein riesen Spass und wir freuen uns auf einen weiteren Abend.

 

Melden Sie sich an! Sie sind herzlich willkommen!

Bitte melden Sie sich hier: Kontakt